Schriftzug: Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH
Logo RIEcon RIEcon - das RIEDELcontrol-System
Das RIEDELcontrol-System dient zur Optimierung aller gebäudetechnischen Prozesse mit Hilfe neuester Informationstechnologien:
RIEconSmartHOME
Energiemanagement für Heizung, Lüftung und Haushaltsgeräte sowie zur Kommunikation zwischen Mieter und Vermieter

RIEconWRE
Einzelraumtemperaturregel- und Heizkostenverteilsystem für Wohnbauten. Die Abrechnung der Verbräuche erfolgt über Fernauslesung ohne Betreten der Wohnung.

RIEconAIR
Bedarfsgeführte Lüftungssteuerung realisiert den hygienisch erforderlichen Luftaustausch mit minimaler thermischer und elektrischer Energie durch Vernetzung mit der Heizungsregelung.

RIEconETR
Einzelraumtemperaturregelung: Solltemperaturen und Nutzungszeiten werden über einen zentralen PC eingestellt und mit der Heizzentralenregelung vernetzt. Einsatz in Schulen, Verwaltungsgebäuden, Einfamilienhäusern und kleineren Zweckbauten.

RIEconSOLAR
Digitalregler für thermische Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung.

RIEconDDC
Digitalregler für Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen mit Leittechnikanschluss.

RIEconGLT
Leittechniksystem zur Fernsteuerung, Fernparametrierung und Störüberwachung. Über Internetstandard stehen Diensteportale für unterschiedliche Zielgruppen zur Verfügung.

Katalog Geräteblätter Wohnungsbau
Katalog Geräteblätter Gebäudeleittechnik
Katalog Geräteblätter Heiz- und Lüftungszentralen
Katalog Geräteblätter Kommunal- und Verwaltungsbauten
Logo: Riedel
 Druckansicht  Seite empfehlen
Neue Geschäftsführung bei den Firmen "Riedel"
Der neue Geschäftsführer für die beiden Riedel-Firmen, Herr Uwe Asbach, hat seine Tätigkeit zum 01. Oktober 2018 angetreten.
weiter
"Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018
Projekt WindNODE ist unter den Preisträgern des Wettbewerbs
weiter
Riedel wird Teil von Kieback&Peter
Kieback&Peter hat die Berliner Firmen Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH und Riedel Service GmbH übernommen.
weiter
WindNODE: Pressemitteilung vom 15.03.2018
Projektpartner würdigen erstes WindNODE-Projektjahr
weiter
Erstes Energie Effizienz Quartier Gifhorns eingeweiht
Das rund 7.000 Quadratmeter große Wohnquartier der Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) umfasst 15 Gebäude. Alle Wohnungen sind mit einem Smart-Home-System für die komfortable Steuerung der Haustechnik ausgestattet.
weiter