Schriftzug: Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH
Platzhalter Energieeffizienz in Gebäuden
Jahrbuch 2007
 alle anzeigen

Auf Seite 149 finden Sie unseren Beitrag "Mehrebenensteuerung für Energieeinspar-Contracting in Schulen und Kitas - Heizen nach Stundenplan".

Vorgestellt wird ein Energie-Einsparcontracting zwischen dem Bezirk Friedrichshain und dem Energiedienstleister MVV Energie AG:
Pool 9 mit 30 Schulen und Kindertagesstätten.
Das Einsparkonzept wurde von einem spezialisierten Expertenteam ausgearbeitet und beinhaltet die Planung und Umsetzung von Einsparmaßnahmen mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 820 Tausend Euro.
Herzstück der Einsparmaßnahmen ist das RIEcon Hausautomationssystem der Dr. Riedel GmbH, das in den Klassenräumen und den Heizzentralen zur Anwendung kommt. Wer macht sich normalerweise die Mühe und dreht Thermostatventile zu und auf ? Auch durch geöffnete Fenster geht viel Wärme verloren. Hier liegt ein großes Sparpotential, das nun seit Anfang 2002 erschlossen wird.

Der Bezirk spart jährlich 214.000 € an Energiekosten, die CO2-Emmission reduziert sich dabei um 20,2%. Mit den Einsparungen finanzieren die Energiedienstleister ihre Leistungen und garantieren zusätzlich eine Entlastung des Bezirkshaushaltes um mindestens 37.000 € jährlich, bei einer Vertragslaufzeit von 10 Jahren.


Links zum Thema
VME-Verlag: Jahrbuch Energieeffizienz 2007 zum Bestellen
 

Logo: Riedel
 Druckansicht  Seite empfehlen
Stellenausschreibung:
Wir suchen einen Projektingenieur (m/w)
weiter
Erstes Energie Effizienz Quartier Gifhorns eingeweiht
Das rund 7.000 Quadratmeter große Wohnquartier der Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) umfasst 15 Gebäude. Alle Wohnungen sind mit einem Smart-Home-System für die komfortable Steuerung der Haustechnik ausgestattet. In einer von den Stadtwerken Gifhorn errichteten Heizzentrale arbeitet ein Blockheizkraftwerk und versorgt die Bewohner mit Strom und Heizwärme.
weiter
Verbundprojekt WindNODE
Die nordostdeutsche Modellregion für intelligente Energie geht nun offiziell an den Start. Rund 50 Verbundpartner werden insgesamt vier Jahre lang an gemeinsamen Lösungen arbeiten, um große Mengen erneuerbarer Energie möglichst effizient in die Stromnetze zu integrieren.
weiter
Digitalisierung in der Wohnungswirtschaft
Die intelligente, digitalisierte Stadt nimmt Gestalt an.Im Verbundforschungsvorhaben ProSHAPE werden neue Wege der Energieerzeugung und Energienutzung beschritten.
weiter
Mit RIEcon SmartBuilding
im Neubau HeidekampEck wurde die Wohnungsbau-Genossenschaft "Treptow Nord" eG Preisträger.
weiter
Smart Building: ista und Riedel machen das Mehrfamilienhaus intelligent
weiter
Die App zum Wohnen
Beitrag von Ralf Schönball im Tagesspiegel vom 22. Februar 2016 in der Serie: Mein digitales Leben.
weiter
Modellvorhaben: BHKW-Betrieb in Verbindung mit Smart Home
Die innovative Systemlösung RIEcon SmartBuilding + Services betreibt das BHKW vorrangig eigenstromorientiert.
weiter
VDE Zertifizierung Interoperabilität für RIEcon SmartHome System
Der Firma Riedel wurde auf der SmartHome Konferenz in Berlin das erste "Interoperabilitätssiegel" durch das VDE Prüfinstitut überreicht
weiter
BIM Landesimmobilien reduzieren Energie und CO2
Drei Landesimmobilien in Berlin wurden mit dem RIEcon-System ausgestattet. Der CO2-Ausstoß wird um ca. 370 Tonnen im Jahr gesenkt.
weiter