Schriftzug: Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH
Platzhalter "Mit Einzelraumregelung Energie sparen"
in der Zeitschrift "Elektropraktiker 5/2007" (Huss-Medien)
11.05.2007  Sowohl beim Neubau von Gebäuden als auch bei Sanierung im Bestand stellt sich die Frage nach Konzepten der Energieerzeugung ebenso wie die der effizienten Energienutzung. Wer macht sich normalerweise die Mühe und dreht Thermostatventile zu und auf ? Auch durch geöffnete Fenster geht viel Wärme verloren, frische Luft gehört aber zur Behaglichkeit und schützt die Bausubstanz. Hier liegt ein großes Sparpotential, das es zu erschließen gilt.
Die Einzelraumtemperaturregelung ist das Herzstück des RIEcon Hausautomationssystems der Dr. Riedel GmbH. Das System kommt gleichermaßen im mehrgeschossigen Wohnungsbau, in öffentlichen Gebäuden und im Einfamilienhaus zum Einsatz.


Downloads zum Thema
Beitrag aus der Zeitschrift Elektropraktiker


Logo: Riedel
 Druckansicht  Seite empfehlen
Neue Geschäftsführung bei den Firmen "Riedel"
Der neue Geschäftsführer für die beiden Riedel-Firmen, Herr Uwe Asbach, hat seine Tätigkeit zum 01. Oktober 2018 angetreten.
weiter
"Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018
Projekt WindNODE ist unter den Preisträgern des Wettbewerbs
weiter
WindNODE: Pressemitteilung vom 15.03.2018
Projektpartner würdigen erstes WindNODE-Projektjahr
weiter
Erstes Energie Effizienz Quartier Gifhorns eingeweiht
Das rund 7.000 Quadratmeter große Wohnquartier der Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) umfasst 15 Gebäude. Alle Wohnungen sind mit einem Smart-Home-System für die komfortable Steuerung der Haustechnik ausgestattet.
weiter