Schriftzug: Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH
Platzhalter "Vernetzung spart Energie"
Report zum RIEconSystem in der Schweizer Zeitschrift eHome 6/2007
17.07.2007  Der Energieverbrauch im Gebäudebereich macht ein Drittel des gesamten Endenergiebedarfs der Bundesrepublik aus und wird zu fast 90% zur Raumheizung und Warmwasserbereitung eingesetzt. Maßnahmen zur Energieeinsparung im Wohnungsbau und bei öffentlichen Gebäuden nehmen deshalb eine Schlüsselrolle ein. Auch Hausautomation kann dazu einen wesentlichen Beitrag leisten, was allerdings noch kaum angemessen gewürdigt wird.

Der Schweizer Kommentator stellt fest: ..."Von energieeffizienter Hausautomation, geschweige denn der Förderung derselben, ist in staatlichen Institutionen aber auch hierzulande (noch) keine Rede."

Downloads zum Thema
"Vernetzung spart Energie" aus eHome 6/2007, Schweiz


Logo: Riedel
 Druckansicht  Seite empfehlen
Neue Geschäftsführung bei den Firmen "Riedel"
Der neue Geschäftsführer für die beiden Riedel-Firmen, Herr Uwe Asbach, hat seine Tätigkeit zum 01. Oktober 2018 angetreten.
weiter
"Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018
Projekt WindNODE ist unter den Preisträgern des Wettbewerbs
weiter
Riedel wird Teil von Kieback&Peter
Kieback&Peter hat die Berliner Firmen Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH und Riedel Service GmbH übernommen.
weiter
WindNODE: Pressemitteilung vom 15.03.2018
Projektpartner würdigen erstes WindNODE-Projektjahr
weiter
Erstes Energie Effizienz Quartier Gifhorns eingeweiht
Das rund 7.000 Quadratmeter große Wohnquartier der Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) umfasst 15 Gebäude. Alle Wohnungen sind mit einem Smart-Home-System für die komfortable Steuerung der Haustechnik ausgestattet.
weiter