Schriftzug: Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH
Platzhalter Energiesparen mit System
Beitrag im Spiegel Nr. 45/2015


11.11.2015  ... "Wer seinen Energieverbrauch reduzieren möchte, sollte bei der Heizenergie anfan­gen", sagt Severin Beucker vom Borderstep Institut in Berlin, das nachhaltige Innovati­onen erforscht. Durch intelligente Steuer­elemente ließen sich in diesem Bereich bis zu 30 Prozent der Heizkosten einsparen....

Intelligent heizen zahlt sich aus
Ein Beispiel:Sensoren in den Räumen und an den Fassaden ermitteln die Raum- und Außentemperatur. Auf dieser Basis reguliert
ein intelligentes System die Heizleistung und stimmt sie mit einem individuellen Nutzer­profil in den Wohnungen ab, das die Nutzer jederzeit modifizieren können....

Mit Smart Home
wird das Wohnen sicherer, komfortabler und energieeffizienter. Lesen Sie folgenden Artikel:


Downloads zum Thema
Energiesparen mit System, Spiegel Nr. 45


Logo: Riedel
 Druckansicht  Seite empfehlen
Neue Geschäftsführung bei den Firmen "Riedel"
Der neue Geschäftsführer für die beiden Riedel-Firmen, Herr Uwe Asbach, hat seine Tätigkeit zum 01. Oktober 2018 angetreten.
weiter
"Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018
Projekt WindNODE ist unter den Preisträgern des Wettbewerbs
weiter
WindNODE: Pressemitteilung vom 15.03.2018
Projektpartner würdigen erstes WindNODE-Projektjahr
weiter
Erstes Energie Effizienz Quartier Gifhorns eingeweiht
Das rund 7.000 Quadratmeter große Wohnquartier der Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) umfasst 15 Gebäude. Alle Wohnungen sind mit einem Smart-Home-System für die komfortable Steuerung der Haustechnik ausgestattet.
weiter