Schriftzug: Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH
Logo RIEcon RIEconWRE - Einzelraumregelung für Wohnungsbau
Energiebilanz Referenzen
Energiebilanz im Wohnungsbau mit 2.708 Wohnungen in 38 Liegenschaften
Energiebilanz im Wohnungsbau mit 2.708 Wohnungen in 38 Liegenschaften
Langzeitversuche in mehreren Städten ergaben eine Abnahme des Jahresheizwärmeverbrauchs um 20 bis 30%. Es wurden die Verbrauchsdaten von ca. 8000 Wohnungen hinsichtlich der Energiespareffekte untersucht und ausgewertet.

Nennenswerte Energieeinsparpotentiale im mehrgeschossigen Wohnungsbau sind ohne Verbesserung der Wärmedämmung in erster Linie durch Senkung der Lüftungswärmeverluste und durch Absenkung der mittleren Gebäudeinnentemperatur erzielbar.
Mit der Einzelraumregelung werden diese Anforderungen erfüllt.

Energieeinspareffekte:
Reduktion von Transmissionswärmeverlusten durch individuelle Einstellung der gewünschten Temperaturen und Nutzungszeiten nach Bedarf.
Reduktion der Lüftungswärmeverluste durch automatisches Schließen der Heizkörperventile bei Fensteröffnung
Erhöhung des Gewinnfaktors - z.B. Sonneneinstrahlung wird vom System registriert und mit einer flinken Regelung beantwortet.
Adaptive Regelung - das System findet selbst den für jeden Raum günstigsten Aufheiz- bzw. Absenkzeitpunkt für die Heizung.
Information und Kommunikation – Verbrauchsdaten für Raumheizung, Kalt- und Warmwasser können aktuell und vom Vorjahr abgelesen werden - motiviert zu energiesparendem Verhalten.

   
Logo: Riedel
 Druckansicht  Seite empfehlen
Neue Geschäftsführung bei den Firmen "Riedel"
Der neue Geschäftsführer für die beiden Riedel-Firmen, Herr Uwe Asbach, hat seine Tätigkeit zum 01. Oktober 2018 angetreten.
weiter
"Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018
Projekt WindNODE ist unter den Preisträgern des Wettbewerbs
weiter
Riedel wird Teil von Kieback&Peter
Kieback&Peter hat die Berliner Firmen Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH und Riedel Service GmbH übernommen.
weiter
WindNODE: Pressemitteilung vom 15.03.2018
Projektpartner würdigen erstes WindNODE-Projektjahr
weiter
Erstes Energie Effizienz Quartier Gifhorns eingeweiht
Das rund 7.000 Quadratmeter große Wohnquartier der Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) umfasst 15 Gebäude. Alle Wohnungen sind mit einem Smart-Home-System für die komfortable Steuerung der Haustechnik ausgestattet.
weiter