Schriftzug: Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH
Logo RIEcon RIEconETR - Einzelraumregelung für Schulen
Energiebilanz Referenzen
Energiesparcontracting Schulen Berlin
Energiesparcontracting Schulen Berlin

Die erhebliche Senkung der Heizenergie wird durch die Anpassung der Raumtemperaturen an die jeweilige Nutzung erreicht. Zusätzliche Gewinne bringt die automatische Reduzierung der Heizung bei Sonneneinstrahlung oder Personenwärme. Offene Fenster erkennt das System und reagiert mit energiesparendem Regelverhalten. Die Wärmeleistung in der Heizzentrale wird minimiert unter Berücksichtigung der Raumnutzung und des thermischen Verhaltens des Gebäudes.
   
Logo: Riedel
 Druckansicht  Seite empfehlen
WindNODE: Pressemitteilung vom 15.03.2018
Projektpartner würdigen erstes WindNODE-Projektjahr
weiter
Erstes Energie Effizienz Quartier Gifhorns eingeweiht
Das rund 7.000 Quadratmeter große Wohnquartier der Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) umfasst 15 Gebäude. Alle Wohnungen sind mit einem Smart-Home-System für die komfortable Steuerung der Haustechnik ausgestattet.
weiter
Digitalisierung in der Wohnungswirtschaft
Die intelligente, digitalisierte Stadt nimmt Gestalt an.Im Verbundforschungsvorhaben ProSHAPE werden neue Wege der Energieerzeugung und Energienutzung beschritten.
weiter
Mit RIEcon SmartBuilding
im Neubau HeidekampEck wurde die Wohnungsbau-Genossenschaft "Treptow Nord" eG Preisträger.
weiter
Smart Building: ista und Riedel machen das Mehrfamilienhaus intelligent
weiter
Die App zum Wohnen
Beitrag von Ralf Schönball im Tagesspiegel vom 22. Februar 2016 in der Serie: Mein digitales Leben.
weiter
Modellvorhaben: BHKW-Betrieb in Verbindung mit Smart Home
Die innovative Systemlösung RIEcon SmartBuilding + Services betreibt das BHKW vorrangig eigenstromorientiert.
weiter
BIM Landesimmobilien reduzieren Energie und CO2
Drei Landesimmobilien in Berlin wurden mit dem RIEcon-System ausgestattet. Der CO2-Ausstoß wird um ca. 370 Tonnen im Jahr gesenkt.
weiter