Schriftzug: Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH
Logo RIEcon RIEconSolar - Regelung der solaren Energiezentrale
Funktion Struktur Komponenten Energiebilanz Referenzen
Die Wirtschaftlichkeit von Solaranlagen wird deutlich verbessert, wenn die thermische Solarenergie zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung genutzt wird.
Die Anlagen entsprechen in ihrer konstruktiven Bauweise erweiterten konventionellen Hausanschlussstationen. Erstmals wird jedoch eine komplexe Regelung für sämtliche Komponenten mit großem Erfolg in dem vielfach ausgezeichneten
Juri SolarwärmeManager von Parabel (siehe auch Bosch)
eingesetzt.
Der Regieregler RIEcon66E überwacht und koordiniert die Komponenten Kesselregelung, Solarregelung, Heizkreisregelung, Regelung der Brauchwasserbereitung (mit „Solarer Legionellenschaltung“) sowie Wärmemengen- und Volumenstrommessungen.
Die Funktion aller Komponenten wird den dynamischen Betriebszuständen der Solaranlage angepasst.

Verliehene Auszeichnungen:
Deutscher Solarpreis
Klimaschutzpreis Berlin
Gütesiegel der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie


Links zum Thema
Juri-Solar, Hersteller der Station
Buderus: Heizen mit Sonne

 
Logo: Riedel
 Druckansicht  Seite empfehlen
Neue Geschäftsführung bei den Firmen "Riedel"
Der neue Geschäftsführer für die beiden Riedel-Firmen, Herr Uwe Asbach, hat seine Tätigkeit zum 01. Oktober 2018 angetreten.
weiter
"Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2018
Projekt WindNODE ist unter den Preisträgern des Wettbewerbs
weiter
WindNODE: Pressemitteilung vom 15.03.2018
Projektpartner würdigen erstes WindNODE-Projektjahr
weiter
Erstes Energie Effizienz Quartier Gifhorns eingeweiht
Das rund 7.000 Quadratmeter große Wohnquartier der Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) umfasst 15 Gebäude. Alle Wohnungen sind mit einem Smart-Home-System für die komfortable Steuerung der Haustechnik ausgestattet.
weiter